· 

Adventskalender Türchen Nr. 19: Vegetarisches Weihnachtsmenü - Vorspeise: Feldsalat mit Granatapfel- und Pinienkernen

Eines der wichtigsten Themen zu Weihnachten ist wahrscheinlich das Essen. Ein leckeres Festmahl macht doch Weihnachten erst richtig komplett, oder? Wie toll wäre es, wenn das Weihnachtsmenü auch noch gesund und vegan / vegetarisch ist? Heute zeige ich Dir, dass das gar nicht mal so kompliziert ist.
Hinter Kalendertürchen Nr. 19 gibt es ein Rezept für Feldsalat mit Granatapfel- und Pinienkernen als Vorspeise eines Weihnachtsmenüs.

Nachhaltiger Adventskalender Türchen 19

Schnell vorbereitet und unglaublich lecker eignet sich dieser Salat ideal als Vorspeise für ein veganes Weihnachtsmenü. Du kannst die einzelnen Schritte wie das Dressing oder das Rösten der Pinienkerne schon am Vortag vorbereiten, sodass Du am Weihnachtsabend nur noch alles zusammen anrichten musst, dass spart Zeit und Stress.

Vegetarisches, veganes Weihnachtsmenü Vorspeise Feldsalat

Zutaten für 4 Personen

  • 1 Packung Feldsalat
  • 1/2 Granatapfel
  • 20 g Pinienkerne
  • 1,5 TL Senf
  • Salz, Pfeffer
  • Wallnussöl
  • Himbeeressig
Vegetarisches, veganes Weihnachtsmenü Vorspeise Feldsalat

Zubereitung

  1. Feldsalat waschen

  2. Pinienkerne ohne Öl in einer Pfanne rösten

  3. Granatapfel schälen und Kerne in einer Schüssel sammeln

  4. Für das Dressing Wallnussöl, Himbeeressig, Senf, Salz und Pfeffer miteinander verquirlen

  5. Salat auf einem Teller drapieren, Dressing darüber geben und mit Pinienkernen und Granatapfelkernen toppen
Vegetarisches, veganes Weihnachtsmenü Vorspeise Feldsalat

Viel Spaß beim Nachkochen.

Be healthy and smile!

Deine Lisa

Quelle:

https://www.chefkoch.de/rezepte/2672711419615080/Feldsalat-mit-Granataepfeln-und-Pinienkernen.html